Gesundheitsförderung & Selbsthilfe

Betriebliche Gesundheitsförderung

©

Copyright-Informationen


Westend61 / Sullivan


(Fenster schließen)

Der Markenkern der Betriebskrankenkassen ist die betriebliche Gesundheitsförderung. In Gemeinschaftsprojekten zu Themen wie die Förderung der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz oder die Verbreitung der betrieblichen Gesundheitsförderung in kleinen und mittleren Unternehmen haben wir die fachliche und steuernde Funktion. Dazu koordinieren wir Unternehmensnetzwerke und loben den "Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit" aus.

weiterlesen

Primärprävention

©

Copyright-Informationen


© Hannah Mason/Corbis


(Fenster schließen)

Die Betriebskrankenkassen bieten ihren Versicherten Präventionsangebote nach § 20 SGB V zur Verhinderung und Verminderung von Krankheitsrisiken sowie zur Förderung des selbstbestimmten gesundheitsorientierten Handelns. Versicherte werden motiviert und befähigt, Möglichkeiten einer gesunden, Störungen und Erkrankungen vorbeugenden Lebensführung auszuschöpfen. Die Präventionsangebote unterteilen sich in die Handlungsfelder Bewegung, Ernährung, Stressmanagement und Suchtmittelkonsum. Darüber hinaus unterstützt der BKK Dachverband das Aktionsbündnis gegen Darmkrebs. 

weiterlesen

Selbsthilfe

©

Copyright-Informationen


© Wavebreak Media LTD/Wavebreak Media Ltd./Corbis


(Fenster schließen)

Seit über 20 Jahren unterstützen die Betriebskrankenkassen aktiv die Ausgestaltung der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe. In dieser Zeit hat sich die Selbsthilfe als wirksame Ergänzung zur professionellen medizinischen Versorgung erwiesen. Flächendeckend etabliert, ist sie heute eine wesentliche Säule im Gesundheitswesen. Viele Menschen finden hier Austausch, Hilfe und Halt. Nach aktuellen Schätzungen sind bundesweit etwa 3,5 Millionen Menschen in rund 100.000 Selbsthilfegruppen aktiv.

weiterlesen