Agenturmeldungen

Bundesärztekammer sucht Lösung für überlastete Notfallambulanzen

11.05.2017

Berlin (dpa) - Die Bundesärztekammer will sich intensiver mit der Überlastung von Notfallambulanzen beschäftigen.

«Wir müssen zu einer Lösung kommen, die den Krankenhausärzten und den niedergelassenen Ärzten gemeinsam gerecht wird», sagte Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery am Donnerstag in Berlin.

Das Thema soll beim 120. Ärztetag, der vom 23. bis zum 26. Mai in Freiburg stattfindet, diskutiert werden, um die Positionen in der Ärzteschaft dazu auszuloten. Diese sollen dann der Bundesregierung übermittelt werden.