Agenturmeldungen

G7-Gesundheitsminister beraten über Antibiotika-Resistenzen

08.10.2015

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsminister der sieben führenden Industrienationen (G7) beraten am Donnerstag (13.30 Uhr) über das weltweit zunehmende Problem von Antibiotika-Resistenzen. Der deutsche Ressortchef Hermann Gröhe (CDU) hatte wiederholt darauf hingewiesen, dass die Wirkung dieser Medikamente verpuffe, wenn sie nicht gezielt genug gegen Bakterien eingesetzt würden. weiterlesen