Agenturmeldungen

Krebshilfe-Chef: Sonnenbräune sollte kein Schönheitsideal sein

17.08.2015

Osnabrück (dpa) - Die Deutsche Krebshilfe warnt vor einem Unterschätzen von UV-Strahlen beim Sonnenbaden und rechnet mit 264 000 neuen Hautkrebs-Fällen in Deutschland in diesem Jahr. Leider gelte Bräune bei vielen Menschen nach wie vor als ein Schönheitsideal oder gar als Indikator für Gesundheit: «Diese Einschätzung ist allerdings falsch», sagte der Chef der Deutschen Krebshilfe, Gerd Nettekoven, der «Neuen Osnabrücker Zeitung». weiterlesen

Mutter siegt: Blinder Junge bekommt endlich Blindengeld

11.08.2015

Die obersten deutschen Sozialrichter haben ihre bisherige Rechtsprechung zum Blindengeld über Bord geworfen. Anlass für ihre Umkehr war das Schicksal eines schwerbehinderten Jungen aus Bayern. Kassel (dpa) - Jasmin Wurm hat Tränen in den Augen - Tränen des Glücks. Jahrelang hat sie gekämpft, bis das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel ihrem schwerbehinderten Sohn Dustin nun Blindengeld zusprach. «Ich bin so erleichtert», sagt die 31-Jährige aus dem bayerischen Winzbach am Dienstag. Ihr zehn Jahre alter Sohn kann nicht sprechen, laufen oder sehen - doch seine Laute im Gerichtssaal klingen, als freue er sich mit seiner Mutter. weiterlesen