Veranstaltungen

Auftaktveranstaltung „Regionale Koordinierungsstellen zur betrieblichen Gesundheitsförderung"

08.05.2017 Humboldt Carré Behrenstraße 42 10117 Berlin

3

 

Im Rahmen einer Veranstaltung für Unternehmen und deren Organisationen, Gewerkschaften, Sozial- und Wirtschaftspolitiker sowie Vertreter der Sozialen Sicherungssysteme startete am 8. Mai ein neues unterstützendes Beratungs- und Informationsportal rund um das Thema betriebliche Gesundheitsförderung: www.bgf-koordinierungsstelle.de

Kleinere Betriebe haben keine innerbetrieblichen Ressourcen für betriebliche Gesundheitsförderung. Sie sind auf die Unterstützung durch Sozialversicherungsträger, den überbetrieblichen Arbeitsschutz oder Unternehmensberatungen angewiesen.

Mit der Informationsplattform der regionalen BGF-Koordinierungsstellen erhalten Unternehmen einfach, kostenfrei und nah an ihren Standorten eine professionelle Anlaufstelle in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung: Die virtuelle Koordinierungsstelle bündelt die dazugehörigen Beratungs- und Unterstützungsangebote. Ins Leben gerufen wurden sie in einer gemeinsamen Initiative der gesetzlichen Krankenkassen. Die Grundlagen dafür schuf der Gesetzgeber im Rahmen des Präventionsgesetzes. Kern des Angebots ist eine individuelle Beratung durch Präventionsexperten der gesetzlichen Krankenkassen: Telefonisch oder auf Wunsch persönlich vor Ort - nach einheitlichen Standards auf Grundlage des Leitfadens Prävention der Gesetzlichen Krankenkassen.