Veranstaltungen

„BGM 4.0 in einer digitalen Arbeitswelt – Chancen und Herausforderungen“

vom 16.10.2017 bis 16.10.2017 Neue Mälzerei Friedensstraße 91 10249 Berlin

1

 

Der technische und digitale Fortschritt verändert das individuelle Leben, die Gesellschaft, mehr und mehr auch unsere Arbeitswelt. Veränderungen, denen sich Unternehmen und Beschäftigte stellen müssen.Eine besondere Herausforderung ist es, innovative Lösungen für Unternehmen zu entwickeln, mit denen Belastungen entgegengewirkt und Ressourcen gestärkt werden können.


Vertreter/innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und dem BKK System skizzieren ein Gesamtbild zum derzeitigen und zukünftigen Wandel durch die digitale Transformation. Die Betriebskrankenkassen stellen zu dem ihre Antworten auf die Veränderungen und ihre ersten digitalen Ansätze zur Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz vor.


Der 16. Oktober 2017 ist zudem der Tag, an dem das „Deutsche Siegel Unternehmensgesundheit“ an die Betriebskrankenkassen übergeben wird. Ein von der Deutschen Bahn AG, der BAHN-BKK, der Technischen Universität Chemnitz und dem BKK Dachverband entwickeltes Verfahren zur Beurteilung der Qualität und Wirksamkeit des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

Anfahrt

Nutzen Sie zur Anreise das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn (siehe weitere Informationen)


Agenda

ab 16:30 Uhr  
Einlass

17:00 Uhr  
Begrüßung durch Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband e.V.

17:05 Uhr   
Digitale Transformation – Chancen und Herausforderungen
Prof. Dr. Andréa Belliger, Leiterin Institut für Kommunikation & Führung in Luzern

17:20 Uhr  
Arbeiten 4.0 und psychische Gesundheit - Ein Blick in die Zukunft der Arbeitsgesellschaft
Peer-Oliver Villwock, Unterabteilungsleiter, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Dr. Gregor Breucker, Abteilungsleiter, BKK Dachverband e.V.

17:45 Uhr
Digitalisierung und Wandel bei der Deutschen Bahn AG

Interview mit Sigrid Heudorf, Leiterin Beschäftigungsbedingungen, Sozialpolitik und Personal,
Deutsche Bahn AG  (angefragt)

17:55 Uhr   
Innovationen der Betriebskrankenkassen

Dr. Gertrud Demmler, Vorständin, SBK (angefragt)
Ramadan Dirlik, Vorstand, BKK Aesculap (angefragt)
Andrea Galle, Vorständin, BKK VBU (angefragt)
Hans-Walter Schneider, Vorstand, BKK Pfalz
Dr. Gertrud Prinzing, Vorständin, Bosch BKK

18:35 Uhr    
Qualität im BGM - Auf dem Weg zu Gold –
Das Deutsche Siegel Unternehmensgesundheit

Hanka Knoche, Vorständin, BAHN-BKK
Dr. Christian Gravert, Leiter Gesundheitsmanagement, Deutsche Bahn AG
Prof. Bertolt Meyer, Professur Organisations- und Wirtschaftspsychologie, TU Chemnitz

18:50 Uhr   
Übergabe des Instrumentes „Deutsches Siegel Unternehmensgesundheit“ an die  Betriebskrankenkassen
Franz Knieps, Vorstand, BKK Dachverband
Hanka Knoche, Vorständin, BAHN-BKK
Dr. Christian Gravert, Leiter Gesundheitsmanagement, Deutsche Bahn AG
Prof. Bertolt Meyer, Professur Organisations- und Wirtschaftspsychologie, TU Chemnitz

19:00 Uhr  
Ausblick und Verabschiedung
Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband

ab 19:10 Uhr    
Networking und Gespräche zu 4.0
bei Snacks und Getränken

Moderation Dr. Renate Hauser