Veranstaltung

30.11.2022 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesundheit und Migration – Vielfalt in der Praxis

Ganz herzlich möchten wir Sie zur gemeinsamen Veranstaltung der Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen (BKK Dachverband e. V., IKK e. V., KNAPPSCHAFT und Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau) sowie dem Verband der Ersatzkassen (vdek) am Donnerstag, dem 30. November 2022 in das Humboldt Carré einladen. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr, der Einlass ist ab 16:30 Uhr.

Gesundheitsförderung und Prävention sind wichtige Bestandteile für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben. Aufgrund sprachlicher, kultureller und sozialer Barrieren finden Menschen mit Migrationshintergrund oftmals schwerer Zugang zu Gesundheitsinformationen und geeigneten Angeboten.

In der Veranstaltung möchten wir über das vierjährige Projekt „Bewusst – Gesund – Aktiv: Gesundheitsförderung für Migrant/-innen im Quartier“ informieren, das vom Paritätischen Gesamtverband umgesetzt, seitens der Universität Hamburg-Eppendorf fachlich begleitet und evaluiert und von den kuk-vdek-Präventionsallianz finanziert wurde.

Neben Vorträgen zur gesundheitlichen Situation von Menschen mit Migrationshintergrund und den präventionspolitischen Rahmenbedingungen erwarten Sie ein kleiner Imbiss und die Möglichkeit, im Anschluss miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bitte registrieren Sie sich. Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigungsmail.

Sollte die Corona-Lage eine persönliche Teilnahme doch unmöglich machen, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Inhalte suchen oder abonnieren