Agenturmeldungen

Mehrere Länder wollen Werbeverbot für Abtreibungen abschaffen

15.12.2017

Mehrere Bundesländer wollen das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche abschaffen. Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg und Thüringen haben dazu einen Gesetzentwurf eingebracht, der am Freitag im Plenum des Bundesrats vorgestellt wurde und nun weiter in den Ausschüssen der Länderkammer beraten wird. weiterlesen

SPD: Wollen keine Einheitskrankenkasse

12.12.2017

Berlin (dpa) - Die SPD sieht ihr Konzept einer Bürgerversicherung in der Öffentlichkeit falsch dargestellt. «Es geht dabei nicht um eine Einheitskasse, wie immer wieder falsch gesagt wird», sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion und Gesundheitsexperte der Partei Karl Lauterbach am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. weiterlesen