Agenturmeldungen

Nur jeder zehnte Chefarztposten von Frau besetzt

03.03.2015

Wiesbaden (dpa) - In deutschen Krankenhäusern wächst der Anteil der Frauen unter den Ärzten, aber in Führungspositionen sind sie nach wie vor eine kleine Minderheit. Auf den Chefarztposten seien 2013 nur zehn Prozent Frauen gewesen, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag zum Weltfrauentag am 8. März mit. Von den Assistenzärzten waren 2013 mehr als die Hälfte (56 Prozent) Frauen. Insgesamt stieg der Frauenanteil unter den Klinikärzten seit 2004 von 37 Prozent auf 46 Prozent. An den Krankenhäusern waren laut Bundesamt 2013 rund 165 000 Mitarbeiter im ärztlichen Dienst beschäftigt.