Pressemitteilungen

Zusatzbeiträge und Ansparkonten

29.05.2013 Pressemitteilung

"Die Ankündigung, dass unsere Versicherten sich auf politisch gewollte Zusatzbeiträge und Extra-Ansparkonten für spätere Gesundheitsrisiken einstellen sollen, werden diese sicherlich nicht in ihrem Abstimmverhalten bei der Bundestagswahl honorieren. Dr. Montgomery möchten wir daran erinnern: Wir haben in den letzten Jahren konstruktiv gemeinsam in Gremien zusammengewirkt und gemeinsame, vertraglich vereinbarte Projekte zur besseren Versorgung, insbesondere chronisch Kranker auf den Weg gebracht. Eine sachliche Debatte steht Ärztefunktionären auch im Vorwahlkampf gut an - ebenso ein konstruktiver Umgang bei der Analyse ärztlicher Behandlungsfehler mit dem Ziel, diese weitgehend zu vermeiden," so Andrea Galle, Vorstand des BKK Dachverbandes.