Gesundheit & Politik

Icon
©

Copyright-Informationen


© Ninoslav Vrana/ The Image Bank/Getty Images

 


(Fenster schließen)

GESUNDHEIT UND POLITIK

von Anne-Kathrin Klemm, Leiterin Politik und Kommunikation

Hohe Schlagzahl, Geldsegen für Apotheker, Ärzte und Krankenhäuser – aber profitieren auch die Versicherten, die das alles bezahlen? Sehen wir den Griff in die vermeintlich vollen Kassen der GKV zur Finanzierung von Trostpflastern und mangelnden Mut für Schritte hin zu echten sektorenübergreifenden Versorgungs- und Vergütungsstrukturen? Spannend bleibt, wie die RSA-Reform auf die Kassen wirkt.

Gesundheit & Politik

Icon
©

Copyright-Informationen


© WIG2 Institut


(Fenster schließen)

ZUKUNFT GESTALTEN

von Martin Blaschka, WIG2 Institut und Alexander Steinwedel, pronova BKK, BKK Young Talents

Miteinander arbeiten, voneinander lernen, gegeneinander antreten: Das erste Krankenkassen Hackathon bringt Vordenker mit Startup-Energie in einen kreativen Wettbewerb.

Unternehmen

Icon
©

Copyright-Informationen


© Gienanth GmbH

 


(Fenster schließen)

BGM ALS ZUKUNFTSINVESTITION

von Stefan B. Lummer

In der Pfalz zeigen eine Betriebskrankenkasse und ein Traditionsunternehmen der Metallindustrie wie Best Practice auf eine ganze Branche wirken kann: Gesund Führen funktioniert.

Leuchttürme

Icon
©

Copyright-Informationen


© rrps

 


(Fenster schließen)

MINISTER LOBT GESUNHEITSMANAGEMENT

von Stefan B. Lummer

Lob für ein Unternehmen mit über 100-jähiger Maschinenbautradition, das sich in der Digitalisierung wandelt und gemeinsam mit seiner BKK die neue Arbeitswelt gestaltet.

Gesundheit & Politik

Icon

DIGITALE NEUBAUTEN

von Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband

Kanada zeigt, wie es gehen kann: Konsequent geplante Krankenhausneubauten ermöglichen innovative Prozesse. Weitgehend digitalisierte Spitzenmedizin, offensive Nutzung künstlicher Intelligenz und digitalisierte Steuerung von Diagnose und Behandlung bis zur Nachsorge. Dazu Primärversorgungszentren, in denen multiprofessionelle Teams ohne dominierende Führungsrolle der Ärzte arbeiten und regionale Gesundheitsbehörden, die im förderalen Staat Kanada planen, finanzieren und steuern.

Gesundheit & Politik

Icon

IMPULSE AUS DEN USA

von Johanna Nüsken, Politik und Kommunikation

In den USA sehen wir, wie Versorgung schneller, besser, präziser, individueller und patientenzentrierter werden kann. Das Zusammenspiel des Gesundheitssystems mit den Tech-Giganten stellt uns die Frage: Wem wollen wir das Spielfeld überlassen?

Gesundheit & Politik

Icon

DIGITALPOLITIK – Shi Zi Hua

von Stefan B. Lummer und Karsten Knoche, Leiter Finanzen und Organisation

Digital leadership is mining power! Und: Was macht den Leader der Zukunft aus? Eine kraftvolle Keynote aus der Industrie, Inspiration von Thomas J. Dettling mit dem Mindset der global erfolgreichen Siemens AG.

Gesundheit & Politik

Icon

REICHER GELDSEGEN – NUR: WOFÜR?

von Natalie Kohzer, Versorgungsmanagement und Kerstin Macherey, Politik und Kommunikation

GKV-Versicherte sollen die Gießkanne für eine bessere Vergütung der Apotheken füllen. Zu deutlichen Versorgungsverbesserungen führt das bisher nicht. Das ist zu wenig.

Debatte

Icon
©

Copyright-Informationen


© atelier pfleiderer, Minden


(Fenster schließen)

GKV 3.0

von Rolf Kauke, Vorstand BKK Melitta Plus

Wagen wir ein Szenario – wie wird das deutsche Gesundheitswesen 2025 aussehen? Und was bedeutet das für die Betriebskrankenkassen? Es geht dabei nicht darum, etwas ethisch-moralisch zu bewerten, sondern schlicht zu schauen, wohin die Reise gehen wird.

Unternehmen

Icon
©

Copyright-Informationen


© Amazon.com, Inc.


(Fenster schließen)

Create your customer´s future

von Stefan Lummer und Karsten Knoche, Finanzen/Controlling

In den USA haben sich drei der mächtigsten Vorstandsvorsitzenden zusammengetan, um eine Betriebskrankenkasse zu gründen. Amazon, JP Morgan und Berkshire Hathaway revolutionieren das US-Gesundheitssystem. Wirklich nur das US-Gesundheitssystem?

Unternehmen

Icon

Beyond the product

von Stefan Lummer

In Tuttlingen, am Ufer der jungen Donau in Baden-Württemberg, lernen die Weltmarktführer der Medizintechnik von Rolls Royce. Hüftgelenke, Skalpelle, OP-Leuchten: Im High-Tech Unternehmen Aesculap haben die Ingenieure schon immer eng mit Ärzten und Krankenhäusern zusammengearbeitet, um ihre Produkte optimal weiter zu entwickeln.

Leuchttürme

Icon
©

Copyright-Informationen


Agence Photographique BSIP / Corbis Documentary / Getty Images


(Fenster schließen)

Hebamme auf dem Tablet

von Sarah Kramer

Sabine Kroh macht das Internet für Hebammen nutzbar: Sie bietet Frauen eine digitale Anlaufstelle für Beratung und Begleitung durch die Schwangerschaft und kommuniziert via E-Mail und Videochat. Auf der Plattform „call a midwife“ geben mehrsprachige Geburtshelferinnen professionellen Rat rund um die Themen Geburt und Baby.

Wissenschaft

Icon

Mehr als Alexa für Senioren

von Stefan Lummer

In Europa leiden elf Mio. Menschen an Demenz. Diese neurodegenerative Krankheit wird zu einer der größten sozialen und gesundheitspolitischen Herausforderungen. Ein EU-Projekt hat mit fast vier Mio. Euro bis Januar 2018 Forschung gefördert, um bei der Pflege von Demenzkranken künftig Assistenz-Roboter einsetzen zu können.

Gesundheit & Politik

Icon

Tricks im Finanzausgleich will keiner

von Prof. David Matusiewicz, FOM Hochschule/EsFoMed und Dr. Robert Paquet, Berater und freier Journalist

Ein Battle zwischen Kassen(-arten), eine Vielzahl von Veröffentlichungen und anhaltende Hoffnungen in neue Gutachten – das Thema Morbiditätsorientierter Risikostrukturausgleich (Morbi-RSA) erhitzte auch im Jahr 2017 die Gemüter der Kassenlandschaft.

Gesundheit & Politik

Icon

Digitalpolitik – Ach, das betrifft uns nicht

von Stefan Lummer

Das folgenlose Herumdoktern an der Gesundheitskarte hat ein Ende. Die Bertelsmann-Stiftung fordert den Gesetzgeber zu politischer Führung auf, um die digitale Gesundheitskarte zu den Versicherten zu bringen. Estland nutzt die Zeit seiner sechs Monate dauernden EU-Ratspräsidentschaft seit dem 1. Juli 2017, um ein gemeinsames Gesundheitsökosystem in Europa zu schaffen. Patienten werden bestimmen, wer welche Daten sehen kann. Alles andere ist politisch nicht haltbar.

Hofbericht

Icon

BGM 4.0 – Die Gewissheit, wieder gesund zu werden

von Sarah Kramer

Die Bahn-BKK übergibt ein BGMBewertungssystem mit besonderem USP an den BKK Dachverband und die BKK Pfalz schließt eine Versorgungslücke mit einer digitalen Lösung: Wer in Deutschland psychisch krank wird, wartet zu lange auf einen Termin beim Facharzt.

Leuchttürme

Icon

Gesundheitsreport 2017 – Schöne neue (digitale) Welt?

von Dirk Rennert, Karin Kliner und Dr. Matthias Richter

„Digitale Arbeit – Digitale Gesundheit“ – der BKK Gesundheitsreport 2017 lenkt den Blick auf den Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Gesundheit der Beschäftigten. Wie ist digitale Arbeit gesundheitsförderlich zu gestalten?

Wissenschaft

Icon

Akademisierung der Pflege – Deutschland hinkt hinterher

von Prof. Dr. David Matusiewicz und Prof. Dr. Gerald Lux,

In Deutschland hat eine Pflegekraft in der Krankenhausversorgung deutlich mehr Patienten zu versorgen als in anderen europäischen Ländern. Wie begegnet man dem Fachkräftemangel? Personalschlüssel verbindlich erhöhen, angemessene Vergütung, Pflegeberufe akademisieren.

Wissenschaft

Icon

E-Health: Klare Führung der Politik ist gefragt

von Prof. Dr. Peter Haas

Die Bertelsmann Stiftung will einen klaren Weg, ein eigenes E-Health-Kapitel im Sozialgesetzbuch und politisches Handeln für die Einführung der Elektronischen Patientenakte.

Ausgabe