SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

ÄRZTESCHWUND UND FACHKRÄFTEMANGEL

WIE HAST DU’S MIT DER REGION? Die Gretchenfrage der RSA-Debatte: Bleibt der Finanzausgleich blind für regionale Unterschiede? GESUNDE FÜHRUNG Forscher können zielgenau Bedingungen guter Arbeit identifizieren: 11 Fakten zu gesunder Führung Stark in der Region Betriebs Kranken Kassen ONLINEAUSZUG Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 3 | 16 WEGE, LÖSUNGEN UND INITIATIVEN IN OSTBRANDENBURG ÄRZTESCHWUND UND FACHKRÄFTEMANGEL Von Andrea Röder, stellvertretende Pressesprecherin Unsere Gesellschaft wird älter – Fachkräfte und viele Ärzte gehen im Landkreis ...

Fluch und Segen Digitale Arbeitswelt: Investition in gesunde Belegschaft lohnt – Digitalisierung der Gesundheitsversorgung nicht ohne die Versicherten

Im aktuellen BKK Gesundheitsreport mit dem Schwerpunktthema „Digitale Arbeit – Digitale Gesundheit“ zeigen sich wie schon im Vorjahr gravierende Unterschiede bei der gesundheitlichen Belastung zwischen den Berufsgruppen. Analysiert wurden die Daten von 9,4 Millionen Versicherten, darunter 4,5 Millionen Beschäftigte, die in einer BKK versichert sind. Somit zeichnet der Report ein repräsentatives Bild des Erkrankungsgeschehens in der Arbeitswelt. Neben den Krankendaten liegt der Publikation auch ein BKK-interne Umfrage unter den Versicherten zugrunde. Ihr zufolge ist die Digitalisierung...

Grippewelle: Krankenstand im Februar 2018 auf Zehn-Jahres-Hoch

Berlin, 23.03.2018 Grippewelle: Krankenstand im Februar 2018 auf Zehn-Jahres-Hoch Die diesjährige Grippewelle in Deutschland legt weite Teile der Wirtschaft lahm: Laut Statistik der Betriebskrankenkassen (BKK) fallen derzeit jeden Tag durchschnittlich mehr als sechs Prozent der Beschäftigten krankheitsbedingt aus – jeder Dritte davon aufgrund eines grippalen Infekts. Der Krankenstand, also der Anteil der Krankgemeldeten an allen Beschäftigten, erreichte mit 6,2 Prozent im Februar den höchsten Wert seit zehn Jahren. Im Februar sind in Deutschland generell besonders viele...

WIRKT OBAMAS THERAPIE?

GESUNDHEIT UND ARBEIT Der BKK Gesundheitsreport 2016 zeigt, wie sich Arbeit verändert: zur industriellen High-Tech-Produktion und Dienstleistungsgesellschaft. INTERNATIONALE VERNETZUNG Gibt es eine Landkarte der Besten der Neurochirurgie? Wie bündelt sich Wissen im digitalen globalen Dorf? Global Health Betriebs Kranken Kassen Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 6 | 16 ONLINEAUSZUG WIRKT OBAMAS THERAPIE? US GESUNDHEITSSYSTEM HOFBERICHT Von Stefan Lummer © Georg Lopata, axentis.de HOFBERICHT „Der große konservative Albtraum ist wahr geworden“, schrieb...

Jahresübersicht 2017 (PDF)

Za hl en D at en F ak te n Statistische Materialien Berichtsjahr 2017 Gesamtergebnis Jahresübersicht Mail: krankenstandsverfahren@bkk-dv.de Durchschnittliche monatliche Krankenstände und berechnete Jahresmittelwerte nach Wirtschaftsgruppen, Bundesländern, Altersgruppen, Berufsgruppen und Diagnosehauptgruppen BKK Dachverband Abteilung Datenmanagement, Empirie, IT Für beschäftigte BKK Mitglieder insgesamt Informationen zur monatlichen Krankenstand Statistik Neben der Arbeitsunfähigkeitsstatistik, die in Form des jährlich erscheinenden BKK Gesundheitsreports ...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.6 BKK Mitgliederzahlen der beschäftigten Mitglieder insgesamt und Anteile an Beschäftigten in Deutschland - mit Gliederung nach BKK Wirtschaftsgruppen (Berichtsjahr 2016) A.6 Mitgliederzahlen nach Wirtschaftsgruppen 2016 mit Anteil an Beschäftigten in Deutschland Bund gesamt Beschäftigte Mitglieder insgesamt Wirtschaftsgruppe WZ 2008 Schlüssel* Beschäftigte Mitglieder insgesamt Beschäftigte Gesamtdeutschland** Anteil BKK in Prozent Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt Land- und Forstwirtschaft 1-3 9,416 6,024 15,440...

SPITZENMEDIZIN IM GLOBALEN DORF

GESUNDHEIT UND ARBEIT Der BKK Gesundheitsreport 2016 zeigt, wie sich Arbeit verändert: zur industriellen High-Tech-Produktion und Dienstleistungsgesellschaft. INTERNATIONALE VERNETZUNG Gibt es eine Landkarte der Besten der Neurochirurgie? Wie bündelt sich Wissen im digitalen globalen Dorf? Global Health Betriebs Kranken Kassen Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 6 | 16 ONLINEAUSZUG INTERNATIONALE VERNETZUNG SPITZENMEDIZIN IM GLOBALEN DORF Interview mit Prof. Dr. Peter Vajkoczy, Chefarzt Neurochirurgische Klinik, Charité-Universitätsmedizin Berlin Gibt...

Pressekonferenz zum BKK Gesundheitsreport 2018 "Arbeit und Gesundheit" Generation 50+

PowerPoint-Präsentation Pressekonferenz| 27. November 2018 BKK Dachverband e.V. Vorstand| Franz Knieps BKK Gesundheitsreport 2018 Arbeit und Gesundheit Beschäftigte 50+ Pressekonferenz| 27. November 2018 BKK Dachverband e.V. Vorstand| Franz Knieps BKK Gesundheitsreport 2018 Arbeit und Gesundheit Beschäftigte 50+ Arbeitsunfähigkeit im Überblick Pressekonferenz| 27. November 2018 BKK Dachverband e.V. Vorstand| Franz Knieps 437 277 271 205 85 81 74 72 272 Muskel-Skelett- System 24,7% Psychische Störungen 15,6% Atmungssystem 15,3% Verletzungen/Vergiftungen 11,6% ...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.3 AU-Kennzahlen der Mitglieder ohne Rentner - mit Gliederung nach AU-Dauer in Kalendertagen und Wochen (Berichtsjahr 2016) A.3 Arbeitsunfähigkeit 2016 nach Dauerklassen und Versichertengruppen Mitglieder ohne Rentner Bund gesamt Mitglieder ohne Rentner: 4,871,677 Dauer der Arbeitsunfähigkeit Zahl der AU-Fälle Summe der AU-Tage AU-Tage je Fall in Kalendertagen absolut in Prozent absolut in Prozent in der Woche bis zur Woche 1. Woche 1 734,250 11.3 734,250 0.9 1.0 1.0 2 726,319 11.1 1,452,638 1.7 2.0 1.5 3 817,564 12.5...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.2 Krankengeld-Kennzahlen der Mitglieder ohne Rentner - mit Gliederung nach Diagnosehauptgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2016) A.2 Krankengeldleistungen 2016 Mitglieder ohne Rentner Bund gesamt Diagnosehauptgruppe Geschlecht absolut je 100 Mitglieder Tage je Fall KG-Fälle KG-Tage KG-Fälle KG-Tage Infektiöse und parasitäre Männer 3,323 163,381 0.12 6.0 49.2 Krankheiten (A00-B99) Frauen 2,854 134,897 0.13 6.2 47.3 Gesamt 6,177 298,278 0.13 6.1 48.3 Neubildungen (C00-D48) Männer 7,015 829,004 0.26 30.6 118.2 Frauen...