SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Zahl des Monats Oktober 2017

bkk_zahl_des_monats_august_2017_download Spannweite des Arbeitnehmeranteils 1.65% Spannweite des Arbeitnehmeranteils 1.5% 8,2 8,65 2008 AOK 9,5 9,2 8,9 8,6 8,3 8,0 7,7 7,4 7,1 6,8 6,5 6,2 9,5 9,2 8,9 8,6 8,3 8,0 7,7 7,4 7,1 6,8 6,5 6,2 A rb ei tn eh m er an te il am B ei tr ag ss at z in P ro ze nt BKK IKK vdek GKV 7,85 8,15 8,65 7,07,0 7,5 7,15 7,35 9,1 8,7 2017 AOK BKK IKK vdek GKV 8,7 8,8 9,1 7,67,6 7,897,9 7,6

BKK Wissenschaftspreis

BKK Wissenschaftspreis BKK DACHVERBAND ZEICHNET INNOVATIVE ARBEITEN AUS Wissenschaftspreis des BKK DV e.V. Der BKK Dachverband e.V. zeichnet mit dem Wissenschaftspreis Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) und Dissertationen zum Themenbereich   „Finanzierung und Wettbewerb in der   Gesetzlichen Krankenversicherung neu gedacht“ aus. Die eingereichten Arbeiten sollen sich thematisch mit dem Risikostrukturausgleich in der Gesetzlichen Krankenversicherung, dem Krankenkassenwettbewerb, dem Wettbewerb zwischen innovativen Versorgungsmodellen oder mit ordnungspolitischen Fragestellungen...

Diagramm 4.1.2 Quelldaten Diagramm 4.1.2 Arzneimittelverordnungen - EVO und DDD der BKK Versicherten nach Verordnungshauptgruppen (Berichtsjahr 2016) ATC-Code Verordnungshauptgruppen (ATC) EVO DDD EVO DDD EVO* DDD absolut je 1.000 BKK Versicherte Anteile in Prozent A Alimentäres System und Stoffwechsel (A) 8,995,794 772,025,356 961 82,462 -12.4 17.0 B Blut und blutbildende Organe (B) 2,922,072 210,666,345 312 22,502 -4.0 4.6 C Kardiovaskuläres System (C) 19,198,295 2,013,292,873 2,051 215,046 -26.6 44.2 D Dermatika (D) 2,656,758 72,499,123 284 7,744 -3.7 1.6 G Urogenitalsystem und...

Gesundheitsreport 2007

Gesundheit in Zeiten der Globalisierung BKK®BKK® BKK® BKK Bundesverband B K K G es un dh ei ts re po rt 2 00 7 BKK Gesundheitsreport 2007 Statistik und Analyse Impressum Impressum Der BKK Gesundheitsreport 2007 und die damit verbundenen Auswertungen wer- den im Geschäftsbereich Finanzen und Wettbewerb des BKK Bundesverbandes erstellt. Redaktion: Erika Zoike Redaktionelle Mitarbeit: Elke Lemke Janett Ließmann Spezial-Beiträge: Michael Bellwinkel (BKK Gesundheitsprogramme) Dr. Wolfgang Bödeker (Europäische...

Stellungnahme des BKK DV zum Gesetzentwurf GKV-FQWG

BKK Dachverband e.V. Zimmerstraße 55 10117 Berlin TEL (030) 2700406-0 FAX (030) 2700406-111 politik@bkk-dv.de www.bkk-dachverband.de Stellungnahme des BKK Dachverbandes e.V. vom 14. Mai 2014 zum Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität in der Gesetzlichen Kranken- versicherung (GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts- Weiterentwicklungsgesetz – GKV-FQWG) Inhaltsverzeichnis I. Vorbemerkung (Seite 2) II. Detailkommentierung (Seite 6) III. Weiterer Änderungsbedarf (Seite 95) ...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.4     AU-Kennzahlen der Mitglieder ohne Rentner - nach Geschlecht - sortiert nach Fallzahl und nach Tagen - mit Gliederung nach den wichtigsten Einzeldiagnosen (Berichtsjahr 2016) A.4.1        Männer - sortiert nach Fallzahl A.4.2        Männer - sortiert nach Tagen A.4.3        Frauen - sortiert nach Fallzahl A.4.4        Frauen - sortiert nach Tagen A.4.5        Gesamt - sortiert nach Fallzahl A.4.6        Gesamt - sortiert nach Tagen A.4.1 Arbeitsunfähigkeit 2016 Wichtigste Einzeldiagnosen Mitglieder ohne Rentner - Männer...

Quelldaten Abbildung 3 Verteilung der beschäftigten BKK Mitglieder in den medizinischen bzw. nichtmedizinischen Gesundheitsberufen nach Wirtschaftsgruppen (Berichtsjahr 2015) Wirtschaftsgruppe Berufshauptgruppe medizinische Gesundheitberufe nichtmedizinische Gesundheitsberufe Anteile in Prozent Gesundheitswesen 76.0% 5.2% Sozialwesen (ohne Heime) 6.4% 15.5% Heime (ohne Erholungs- und Ferienheime) 5.1% 38.9% Einzelhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) 4.1% 7.5% Erbringung von sonstigen überwiegend persönlichen Dienstleistungen 0.2% 21.7% Öffentliche Verwaltung, Verteidigung;...

Quelldaten Abbildung 3 Verteilung der beschäftigten BKK Mitglieder in den medizinischen bzw. nichtmedizinischen Gesundheitsberufen nach Wirtschaftsgruppen (Berichtsjahr 2015) Wirtschaftsgruppe Berufshauptgruppe medizinische Gesundheitberufe nichtmedizinische Gesundheitsberufe Anteile in Prozent Gesundheitswesen 76.0% 5.2% Sozialwesen (ohne Heime) 6.4% 15.5% Heime (ohne Erholungs- und Ferienheime) 5.1% 38.9% Einzelhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) 4.1% 7.5% Erbringung von sonstigen überwiegend persönlichen Dienstleistungen 0.2% 21.7% Öffentliche Verwaltung, Verteidigung;...

Gesundheitsreport 2003

BKK Gesundheitsreport 2003 BKK Bundesverband BKK Gesundheitsreport 2003 Gesundheit und Arbeitswelt 2 Bearbeitungshinweis Der BKK Gesundheitsreport 2003 und die damit verbundenen Auswertungen werden in dem Geschäftsbereich Finanzen und Wettbewerb des BKK Bundesverbandes erstellt. Redaktion: Erika Zoike Inhaltliche Mitarbeit: Peter Hernold (Arbeitsunfähigkeit) Eva-Maria Malin (Krankenhaus) Redaktionelle Mitarbeit: Elke Lemke EDV-Programme: Karin Kliner - Nachdruck nur mit Quellenangabe gestattet - Essen, im März 2004 Herausgeber: BKK Bundesverband, Kronprinzenstraße 6, 45128 Essen...

Gesundheitsreport 2004

Bkk_Gesundheitsreport2004.qxd Gesundheit und sozialer Wandel BKK®BKK Bundesverband BKK Gesundheitsreport 2004 Statistik und Analyse Impressum Der BKK-Gesundheitsreport 2004 und die damit verbundenen Auswertungen werden im Geschäftsbereich Finanzen und Wettbewerb des BKK Bundesverbandes erstellt. Redaktion: Erika Zoike Inhaltliche Mitarbeit: Peter Hernold (Arbeitsunfähigkeit) Dr. Eva-Maria Malin (Krankenhaus) Detlef Chruscz (Reha) Redaktionelle Mitarbeit: Elke Lemke EDV-Programme: Karin Kliner, Martina Schultze Spezialbeiträge in Kapitel 1-3: BKK BV, Abteilung Gesundheit; ...