SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Diagramm_4.5.5 Quelldaten Diagramm 4.5.5 Arzneimittelverordnungen - EVO und DDD der beschäftigten Mitglieder mit Verordnungen für Antiinfektiva zur systemischen Anwendung nach Altersgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2017) Altersgruppen in Jahren Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt DDD je beschäftigtes Mitglied EVO je beschäftigtes Mitglied Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Verordnung in Prozent < 20 4 7 5 0.4 0.8 0.6 18.3 30.5 23.3 20–24 4 6 5 0.3 0.7 0.5 19.5 34.1 25.9 25–29 4 5 5 0.3 0.6 0.4 18.5 31.3 24.4 30–34 4 5 5 0.3 0.6 0.4 20.3 31.4...

Diagramm_4.5.6 Quelldaten Diagramm 4.5.6 Arzneimittelverordnungen - DDD der beschäftigten Mitglieder nach Bundesländern (Wohnort) und Altersgruppen (Berichtsjahr 2017) Bundesländer Altersgruppen in Jahren < 20 20–24 25–29 30–34 35–39 40–44 45–49 50–54 55–59 60–64 ≥ 65 Gesamt DDD je beschäftigtes Mitglied Baden-Württemberg 130.5 69.3 78.4 100.7 131.1 176.3 245.9 351.6 492.8 642.1 778.9 249.2 Bayern 147.1 73.7 78.1 101.7 134.8 188.1 265.8 376.0 524.4 665.3 812.0 253.6 Berlin 120.4 62.3 71.6 91.7 122.6 177.1 272.5 418.8 577.7 749.2 821.5 279.8 Brandenburg 135.0 66.8 79.5 98.4 134.8...

Diagramm_4.5.2 Quelldaten Diagramm 4.5.2 Arzneimittelverordnungen - EVO und DDD der beschäftigten Mitglieder nach Altersgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2017) Altersgruppen in Jahren EVO DDD Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt je beschäftigtes Mitglied < 20 1.7 5.3 3.1 48.8 283.9 140.1 20–24 1.6 3.0 2.2 52.6 100.5 73.8 25–29 1.7 2.8 2.2 68.8 97.6 82.3 30–34 2.0 3.2 2.6 93.3 121.3 106.0 35–39 2.5 3.6 3.1 131.8 150.9 140.7 40–44 3.3 4.1 3.7 196.7 195.7 196.2 45–49 4.3 5.0 4.6 293.6 269.7 282.8 50–54 5.7 6.3 5.9 424.6 377.3 403.9 55–59 7.7 7.7 7.7 607.7 501.8 563.1 ...

Diagramm_4.5.3 Quelldaten Diagramm 4.5.3 Arzneimittelverordnungen - DDD der beschäftigten Mitglieder für ausgewählte Verordnungshauptgruppen nach Altersgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2017) Verordnungshauptgruppen < 50 Jahre* ≥ 50 Jahre Gesamt DDD je beschäftigtes Mitglied Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt Alimentäres System und Stoffwechsel -25.2 -21.6 -23.5 89.3 62.7 78.0 47.8 34.9 42.0 Blut und blutbildende Organe -3.5 -4.8 -4.1 22.8 10.2 17.5 10.3 6.6 8.7 Kardiovaskuläres System -56.5 -29.1 -44.0 323.3 188.0 265.8 150.5 80.5 119.3 Dermatika...

BKK Gesundheitsreport 2018: Beschäftigte 50+ - Best Ager statt Auslaufmodell

Microsoft Word - Faktenblatt BKK Gesundheitsreport 2018_v2.docx     © BKK Dachverband e.V.    1  BKK Gesundheitsreport 2018: Zahlen – Daten – Fakten    Arbeitsunfähigkeitsgeschehen im Überblick  Die Fehltage sind im Vergleich zum Vorjahr leicht von 17,4 auf 17,2 AU‐Tage je Mitglied zurückgegangen.  Etwa  jedes  zweite Mitglied  der  Betriebskrankenkassen  (51,9%) war  im  Jahr  2017 mindestens  einmal  krankgeschrieben.   Rund zwei Drittel (64,7%) aller Krankschreibungen dauern nicht länger als eine Kalenderwoche.  Mit nahezu jedem vierten Fehltag (24,7%) sind die Muskel‐ und...

BKK Gesundheitsreport 2018: Beschäftigte 50+ - Best Ager statt Auslaufmodell

BKK Dachverband e.V. Mauerstraße 85 10117 Berlin www.bkk-dv.de Andrea Röder Referentin Kommunikation Tel.: (030) 2700406-302 E-Mail: andrea.roeder@bkk-dv.de Berlin, 27. November 2018 BKK Gesundheitsreport 2018: Beschäftigte 50+ - Best Ager statt Auslaufmodell Mehr als ein Drittel der BKK Versicherten sind Beschäftigte, die 50 Jahre oder älter sind. Die Tendenz ist weiter steigend. In den vergangenen Jahren hat der Anteil der Beschäftigten der „Generation 50+“ in den Belegschaften zugenommen und wird, so die Prognose, auch in den nächsten Jahren weiterwachsen....

BKK Dachverband: Zahlen und Fakten zum Weltdiabetestag am 14. November

Von der umgangssprachlichen „Zuckerkrankheit“ - medizinisch als Diabetes mellitus bezeichnet - ist mittlerweile ein großer Teil der Weltbevölkerung betroffen. So schätzt die International Diabetes Federation (IDF) die Zahl der Betroffenen weltweit auf etwa 425 Millionen Erwachsene (20 – 79 Jahre), etwa jeder elfte Erwachsene hat demnach Diabetes. Auch in Deutschland ist demzufolge der Anteil Betroffener kaum geringer, wie aus Zahlen des BKK Dachverbandes hervorgeht. Bei Diabetes mellitus handelt es sich um eine Stoffwechselkrankheit: Über die Nahrung werden Kohlenhydrate aufgenommen und...

Welt-Herz-Tag: Herzgesundheit im Focus des BKK-Dachverbandes

Jährlich zum 29. September wird der „Welt-Herz-Tag“ rund um den Globus zum Anlass genommen, die Herzgesundheit in den Fokus zu nehmen. Dabei sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen häufigster Grund für Krankenhausbehandlungen auch für die BKK Versicherten. Mit knapp über 14 Prozent geht der größte Anteil aller Behandlungsfälle im Krankenhaus laut aktueller Statistik der Betriebskrankenkassen auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurück, darunter fallen insbesondere solche schweren Vorfälle wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Zu dieser Erkrankungsart zählen aber auch vermeintlich leichtere Erkrankungen wie...