SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Tabelle 2.2 Tabelle 2.2 AU-Tage der Beschäftigten in den Pflegeberufen mit bzw. ohne Aufsichts- bzw. Führungsverantwortung (KldB 2010), ausgewählten Diagnosehauptgruppen (ICD-10 GM) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Diagnosehauptgruppen Aufsichts- und Führungskräfte sonstige Fachkräfte Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt AU-Tage je 100 Beschäftigte Gesundheits- und Krankenpfleger Muskel- und Skeletterkrankungen 440 446 444 373 492 469 psychische Störungen 268 504 450 316 345 340 Atemwegserkrankungen 264 291 285 265 311 302 Verletzungen und Vergiftungen 120 164 154 202 193 195...

Diagramm 3.1 Quelldaten Diagramm 3.1 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach ausgewählten Diagnosehauptgruppen (ICD-10 GM) mit Vorjahresvergleich (Berichtsjahr 2015) ICDHG Diagnosehauptgruppe Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent 2014 2015 13 Muskel-Skelettsystem 49.0 48.6 10 Atmungssystem 44.7 48.2 14 Urogenitalsystem 34.4 34.1 4 Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 33.4 33.7 9 Kreislaufsystem 28.9 28.9 5 Psychische Störungen 28.3 28.5 11 Verdauungssystem 26.2 26.2 1 Infektionen 22.9 23.6 12 Haut 23.2 22.9 19...

Diagramm 3.1 Quelldaten Diagramm 3.1 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach ausgewählten Diagnosehauptgruppen (ICD-10 GM) mit Vorjahresvergleich (Berichtsjahr 2015) ICDHG Diagnosehauptgruppe Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent 2014 2015 13 Muskel-Skelettsystem 49.0 48.6 10 Atmungssystem 44.7 48.2 14 Urogenitalsystem 34.4 34.1 4 Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 33.4 33.7 9 Kreislaufsystem 28.9 28.9 5 Psychische Störungen 28.3 28.5 11 Verdauungssystem 26.2 26.2 1 Infektionen 22.9 23.6 12 Haut 23.2 22.9 19...

Diagramm 3.5 Quelldaten Diagramm 3.5 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach Bundesland (Wohnort) und ausgewählten Berufsgruppen (KldB 2010) (Berichtsjahr 2015) Bundesland Berufsgruppen Maschinen- und Fahrzeugtechnikberufe Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologieberufe Medizinische Gesundheitsberufe Nichtmedizinische Gesundheitsberufe Beschäftigte insgesamt Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent Baden-Württemberg 85.3 81.1 91.4 89.6 87.1 Bayern 85.9 82.7 92.0 90.3 87.9 Berlin 80.4 75.2 85.8 83.7 81.1 ...

Diagramm 3.5 Quelldaten Diagramm 3.5 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach Bundesland (Wohnort) und ausgewählten Berufsgruppen (KldB 2010) (Berichtsjahr 2015) Bundesland Berufsgruppen Maschinen- und Fahrzeugtechnikberufe Informatik-, Informations- und Kommunikationstechnologieberufe Medizinische Gesundheitsberufe Nichtmedizinische Gesundheitsberufe Beschäftigte insgesamt Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent Baden-Württemberg 85.3 81.1 91.4 89.6 87.1 Bayern 85.9 82.7 92.0 90.3 87.9 Berlin 80.4 75.2 85.8 83.7 81.1 ...

Diagramm 3.3 Quelldaten Diagramm 3.3 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach Bundesland (Wohnort) und ausgewählten Wirtschaftsgruppen (WZ 2008) (Berichtsjahr 2015) Bundesland Wirtschaftsgruppe KFZ-Bau IT-Dienstleistungen Gesundheitswesen Heime Sozialwesen Beschäftigte insgesamt Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent Baden-Württemberg 85.7 82.0 91.5 89.4 86.9 87.1 Bayern 87.1 82.6 91.9 90.2 88.0 87.9 Berlin 82.7 75.9 86.1 83.9 83.5 81.1 Brandenburg 85.0 78.9 87.6 84.9 83.9 84.3 Bremen 86.6 82.9 93.1 90.6 86.5 87.0 ...

Diagramm 3.3 Quelldaten Diagramm 3.3 Ambulante Versorgung - Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose nach Bundesland (Wohnort) und ausgewählten Wirtschaftsgruppen (WZ 2008) (Berichtsjahr 2015) Bundesland Wirtschaftsgruppe KFZ-Bau IT-Dienstleistungen Gesundheitswesen Heime Sozialwesen Beschäftigte insgesamt Anteile der beschäftigten Mitglieder mit Diagnose in Prozent Baden-Württemberg 85.7 82.0 91.5 89.4 86.9 87.1 Bayern 87.1 82.6 91.9 90.2 88.0 87.9 Berlin 82.7 75.9 86.1 83.9 83.5 81.1 Brandenburg 85.0 78.9 87.6 84.9 83.9 84.3 Bremen 86.6 82.9 93.1 90.6 86.5 87.0 ...

Diagramm 2.8 Quelldaten Diagramm 2.8 AU-Kennzahlen der beschäftigten Mitglieder nach ausgewählten Wirtschaftsgruppen (WZ 2008) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Wirtschaftsgruppe AU-Fälle AU-Tage je 100 beschäftigte Mitglieder Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt KFZ-Bau 142 164 146 1,672 1,811 1,695 IT-Dienstleistungen 92 126 102 833 1,249 960 Gesundheitswesen 116 139 135 1,431 1,516 1,503 Heime 128 154 149 1,648 2,303 2,172 Sozialwesen 121 149 143 1,430 1,948 1,839 Beschäftigte insgesamt 132 145 138 1,558 1,685 1,614

Diagramm 2.8 Quelldaten Diagramm 2.8 AU-Kennzahlen der beschäftigten Mitglieder nach ausgewählten Wirtschaftsgruppen (WZ 2008) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Wirtschaftsgruppe AU-Fälle AU-Tage je 100 beschäftigte Mitglieder Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt KFZ-Bau 142 164 146 1,672 1,811 1,695 IT-Dienstleistungen 92 126 102 833 1,249 960 Gesundheitswesen 116 139 135 1,431 1,516 1,503 Heime 128 154 149 1,648 2,303 2,172 Sozialwesen 121 149 143 1,430 1,948 1,839 Beschäftigte insgesamt 132 145 138 1,558 1,685 1,614

Diagramm 2.11 Quelldaten Diagramm 2.11 AU-Tage der beschäftigten Mitglieder aufgrund von Muskel- und Skeletterkrankungen nach ausgewählten Wirtschaftsgruppen (WZ 2008) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Wirtschaftsabteilung Wirtschaftsgruppe AU-Fälle AU-Tage je 100 beschäftigte Mitglieder Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt GESUNDHEITSWESEN Krankenhäuser 18 20 20 335 415 399 Arzt- und Zahnarztpraxen 9 11 11 175 166 166 Gesundheitswesen a. n. g. 16 15 15 302 285 289 HEIME Pflegeheime 20 26 25 367 621 573 Stationäre Einrichtungen zur psychosozialen Betreuung, Suchtbekämpfung...