SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

BGM innovativ

BGM-innovativ     BGM-innovativ – Rückenschmerzen vorbeugen und rechtzeitig behandeln   Das Gesundheitsprogramm BGM-innovativ der Betriebskrankenkassen zielt auf die nachhaltige Therapie von Muskel-Skelett-Erkrankungen Muskel-Skelett-Erkrankungen sind in unserem Land die Hauptursache für Arbeitsunfähigkeit und Fehltage. Das Programm BGM-innovativ der Betriebskrankenkassen setzt der „Volkskrankheit“ konsequente Prävention und maßgeschneiderte Versorgung Betroffener entgegen. Ein Gewinn für Patienten und Unternehmen. BGM-innovativ, oder kurz BGM-i, ist ein durch den Innovationsfonds der...

Corona erschüttert verkrustete Strukturen und zeigt: Betriebliche Gesundheit gehört ins Zentrum der New Normal Strategie

Hände waschen, Abstand halten, Kontakte vermeiden – für unseren Arbeitsalltag bedeuten die Corona-Regeln einschneidende Veränderungen. Unternehmen und Organisationen stellen sie vor nie dagewesene Herausforderungen. Selbst Betriebe, die Pandemiepläne aus der Schublade ziehen konnten, wurden von den Ereignissen überrascht und mussten tagtäglich Anpassungen vornehmen. Welche Auswirkungen hat(te) die Pandemie auf die Art, wie wir arbeiten? Das Fraunhofer-Institut hat in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Personalführung einen ersten Eindruck gebündelt, genauso wie der Haufe...

Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen: Stärkung der pharmazeutischen Dienstleistungen im VOASG ist begrüßenswert, aber Finanzierung weiterhin unklar

Anlässlich der ersten Lesung des Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetzes (VOASG) heute im Deutschen Bundestag fordert die Kooperationsgemeinschaft unternehmensnaher Krankenkassen (kuk) die Bundesregierung dazu auf, Nachbesserungen bei der geplanten Einführung zusätzlicher pharmazeutischer Dienstleistungen vorzunehmen. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Abgrenzung zu bisherigen Dienstleistungen der Apotheken und die für die Erbringung der neuen Dienstleistungen erforderlichen Qualifikationen. Auch die bislang vorgesehene Fondssystematik erscheint ungeeignet. Zu bevorzugen ist eine gezielte...

Impressum

Impressum BKK Dachverband e.V. Vorstand: Franz Knieps Mauerstraße 85 10117 Berlin Tel.: 030 27 00 406 0 E-Mail:  info(at)bkk-dv.de Eingetragen im Vereinsregister des AG Berlin-Charlottenburg unter Registernummer VR 22209 B. Der Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich in allen Vereinsangelegenheiten Zuständige Aufsichtsbehörde Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) Friedrich-Ebert-Allee 38 53113 Bonn   Verantwortliche Sarah Kramer BKK Dachverband e.V. Mauerstraße 85 10117 Berlin Tel.: 030 27 00 406 304 E-Mail: sarah.kramer(at)bkk-dv.de   Gestaltung und technische Umsetzung...

Medienmündigkeit – digital kompetent werden und gesund aufwachsen: Fach- und Weiterbildungstag am 4./5. März 2021 in Berlin

Die Chancen und Grenzen digitaler Medien zeigen sich gerade in der Corona-Krise. Viele Erwachsene können vom Homeoffice aus ihrem Beruf nachgehen, viele Kinder über Fernunterricht weiter am Schulunterricht teilnehmen. Zugleich verbringen viele Menschen deutlich mehr Zeit vorm Bildschirm, als ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit guttut. Auch das verstärkt sich durch die Corona-Krise. „Digitale Medien bieten Chancen und Vorteile! Aber: Auf Kinder wirken sie anders als auf Erwachsene. Je kleiner das Kind, desto größer ist der Unterschied, denn dem kleinen Kind fehlen noch viele Jahre...