SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Dänemark macht weiter - Was kommt nach der Krankenhausreform?

In Deutschland wird die Konsolidierung der dänischen Kliniklandschaft von vielen als Blaupause betrachtet. Was klappt in Dänemark, woran es in deutschen Kliniken noch hapert? Über die ersten Erfolge durch Zentralisierung, Spezialisierung und Digitalisierung der dänischen Krankenhausreform diskutierten gestern Vertreter des dänischen Gesundheits­ministeriums, des BKK Dachverbandes und der TU Berlin in der Königlich Dänischen Botschaft in Berlin. Trotz sichtbarer Fortschritte in der Qualität der Versorgung und der positiven Auswirkungen auf die Bevölkerungsgesundheit, wird insbesondere die zu...

1. Digital Dialog "elektronische Patientenakte"

Digital-Dialog I Schwerpunkt: elektronische Patientenakte In den vergangenen Monaten hat sich in puncto Digitalisierung des Gesundheitswesens einiges getan. So stehen im Prinzip die erforderlichen Komponenten für die Anbindung medizinischer Einrichtungen an die Telematikinfrastruktur (TI) zur Verfügung. Zunächst werden alle Arzt- und Zahnarztpraxen nach und nach an die TI angeschlossen. Damit sind Updates von Versichertenstammdaten sowie ein aktives Kartenmanagement künftig bundesweit möglich. An den kundenrelevanten Themen, wie der elektronischen Patientenakte (ePA) wird hingegen...