SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

BKK Selbsthilfe-Tag 2017

Selbsthilfe im Wandel Bewährtes neu denken Am 05. Oktober 2017 fand zum 16. Mal der BKK Selbsthilfetag im Rahmen der RehaCare Düsseldorf statt. Rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren gekommen, um sich darüber zu informieren, wie sich der Wandel in der Selbsthilfe darstellt und welche Daten und Fakten es hierzu in der vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Studie gibt. Begrüßung Der Moderator Dr. Winfried Kösters und Dr. Dagmar Siewerts, Referentin des BKK Dachverbandes für den Bereich Selbsthilfe und Gesundheitsförderung, eröffneten den Tag. ...

BKK im Dialog: „Patient und Qualität im Fokus – geht das aktuell überhaupt?“

Die gestrige Veranstaltung „BKK im Dialog“ befasste sich mit der Frage, ob es aktuell umsetzbar sei, dass für die Akteure im Gesundheitswesen mit den aktuell vorliegenden Rahmenbedingungen in gleichem Maße Patientenversorgung und Qualität im Fokus habe könnten. Plädoyer für Debatte zu Qualitätsaspekten – für und mit den Kassen Für die Kassenseite erläuterte Dr. Gertrud Demmler, Vorstand bei der Siemens Betriebskrankenkasse (SBK) Parameter für eine Qualitätserfassung von Krankenkassen– so Transparenz bei den Beschwerdequoten sowie Qualität und Schnelligkeit der Bearbeitung von...

Dänemark macht weiter - Was kommt nach der Krankenhausreform?

In Deutschland wird die Konsolidierung der dänischen Kliniklandschaft von vielen als Blaupause betrachtet. Was klappt in Dänemark, woran es in deutschen Kliniken noch hapert? Über die ersten Erfolge durch Zentralisierung, Spezialisierung und Digitalisierung der dänischen Krankenhausreform diskutierten gestern Vertreter des dänischen Gesundheits­ministeriums, des BKK Dachverbandes und der TU Berlin in der Königlich Dänischen Botschaft in Berlin. Trotz sichtbarer Fortschritte in der Qualität der Versorgung und der positiven Auswirkungen auf die Bevölkerungsgesundheit, wird insbesondere die zu...

BKK Selbsthilfe-Tag 2014

Junge Menschen begeistern - Selbsthilfe mit Zukunft Viel Lob und Anerkennung erhielt das Selbsthilfeteam des BKK Dachverbandes für den Selbsthilfetag, der zum 13. Mal stattfand und erstmalig vom BKK Dachverband durchgeführt wurde. Rund 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren zur Veranstaltung gekommen, die sich dieses Mal mit dem Thema der jungen Menschen und der Selbsthilfe beschäftigte. Wie in den Jahren zuvor fand der Selbsthilfetag im Rahmen der RehaCare Düsseldorf statt. Wenngleich damit nicht in der Heimatstadt des BKK Dachverbandes, könnte dieser Ort, an dem es hauptsächlich...

BKK Selbsthilfe-Tag 2015

Selbsthilfe im Betrieb Erfahrungen·Herausforderungen·Chancen Unter diesem Motto stand der BKK Selbsthilfetag 2015. Im Rahmen der REHACARE International in Düsseldorf informierte der BKK Dachverband über Konzepte und Strategien, wie es gelingen kann, dass Menschen in verschiedenen Lebenslagen möglichst lange gesund bleiben und arbeiten können. Noch immer geben zahlreiche Betroffene ihre chronischen Erkrankungen oder Behinderungen im Betrieb nicht an. Sie fürchten Vorurteile und sorgen sich um Stigmatisierungen und Nachteile im Arbeitsprozess. Gleichzeitig sind die Unternehmen mit...

Verleihung des Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit 2017

Unter dem Motto „Gesunde Unternehmen – Erfolgsfaktor der Zukunft“ wurde am 17. Mai 2017 zum neunten Mal der „Deutsche Unternehmenspreis Gesundheit“ des BKK Dachverbandes verliehen. Gefeiert wurde in der Bertelsmann-Repräsentanz, Unter den Linden 1, in Berlin. Dass wir an einem so prominenten Ort elf Firmen für ihr besonderes Engagement im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) auszeichnen konnten, verdanken wir Herrn Michael Aust ( ✝ ) und Thomas Johannwille, Vorstand der Bertelsmann BKK. Als Keynote-Speaker konnten wir Prof. Dr. Joachim Bauer, Bestsellerautor, Neurobiologe,...

Auftaktveranstaltung „Regionale Koordinierungsstellen zur betrieblichen Gesundheitsförderung"

Im Rahmen einer Veranstaltung für Unternehmen und deren Organisationen, Gewerkschaften, Sozial- und Wirtschaftspolitiker sowie Vertreter der Sozialen Sicherungssysteme startete am 8. Mai ein neues unterstützendes Beratungs- und Informationsportal rund um das Thema betriebliche Gesundheitsförderung: www.bgf-koordinierungsstelle.de Kleinere Betriebe haben keine innerbetrieblichen Ressourcen für betriebliche Gesundheitsförderung. Sie sind auf die Unterstützung durch Sozialversicherungsträger, den überbetrieblichen Arbeitsschutz oder Unternehmensberatungen angewiesen. Mit der...

HALBZEIT BEIM INNOVATIONSFONDS - RÜCKBLICK UND ZUKUNFTSPERSPEKTIVE

Das BKK-System braucht seine Innovationskraft im Vergleich mit anderen Kassenarten nicht zu scheuen. Über 60 Betriebskrankenkassen beteiligen sich aktiv an 37 Projekten des Innovationsfonds. Exemplarisch stellte die Veranstaltung BKK INNOVATIV: Halbzeit beim Innovationsfonds – Rückblick und Zukunftsperspektive drei geförderte Innovationsprojekte und deren erste Erkenntnisse vor. Im Vordergrund aller Projekte steht die Patientenperspektive und die Verbesserung der Versorgung. „Durch die Projekte des Innovationsfonds wurde eine Kooperationskultur innerhalb des BKK-Systems ausgelöst und...

Politik und Wissenschaft einig – Morbi-RSA muss überarbeitet werden

Anlässlich der gestrigen Veranstaltung „BKK im Dialog: Morbi-RSA sachgerecht gestalten“ waren sich Politik, Wissenschaft und der BKK Dachverband einig, dass der sogenannte Morbi-RSA, der Finanzausgleich zwischen den gesetzlichen Krankenkassen, grundsätzlich auf den Prüfstand gestellt werden muss. Michael Hennrich, Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, räumte ein, dass die Vermögensreserven der Krankenkassen unterschiedlich verteilt seien. Gleichwohl sei die Komplexität des Morbi-RSA zu hoch, um einen Schnellschuss in Form einer umfassenden Gesetzesänderung machen zu können. Eine Überarbeitung...