SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Viele Studenten mit Psycho-Problemen - Online-Spiele gegen Stress

Wie steht es um die Gesundheit von Deutschlands Studenten? Nach neuen Erkenntnissen einer großen Krankenkasse haben angehende Akademiker oft erheblichen Stress - und zunehmend Psycho-Probleme. Doch viele von ihnen gehen mit dem Druck an der Uni auch nicht sinnvoll um. Berlin (dpa) - Dauerstress macht an deutschen Hochschulen viele Studenten so mürbe, dass sie psychotherapeutische Hilfe suchen. Jeder Vierte (27 Prozent) gab in einer Umfrage an, der Druck sei schon mal so hoch gewesen, dass ihm mit den üblichen Entspannungsstrategien nicht mehr beizukommen war. «Knapp die Hälfte von ihnen hat...

Trend ungebrochen: Krankentage nehmen weiter zu Psychische Leiden zweithäufigste Ursache von Fehlzeiten

Im ersten Halbjahr 2013 lässt sich bei den monatlichen Erhebungen der Krankenstände im Vergleich zu den Vorjahren weiterhin der Trend einer Zunahme der Krankenstände erkennen. Insbesondere der Februar weist in diesem Jahr einen signifikant erhöhten Kranken-stand auf, was auf eine sogenannte Grippewelle zurückzuführen ist. Bereits das sechste Jahr in Folge steigen die krankheitsbedingten Fehlzeiten der Arbeitnehmer. Die bei Betriebskrankenkassen pflichtversicherten Beschäftigten waren im vorigen Jahr im Durchschnitt 16,4 Tage krankgeschrieben. Dies entspricht einem Krankenstand von 4,5...

Betriebliche Gesundheitsförderung in der Pflege

Gesundheit für die Pflegebranche Warum betriebliche Gesundheitsprogramme für Pflegekräfte unerlässlich sind   Viele Beschäftigte in der Alten- und Krankenpflege haben sich aus innerer Überzeugung für eine soziale Tätigkeit entschieden, welche gleichermaßen durch eine hohe Fachlichkeit und eine erfüllende Aufgabe mit und am Menschen geprägt ist. Doch dabei kommen die eigenen Bedürfnisse der Pflegekräfte oft viel zu kurz. Unsere Analysen zeigen, dass die Beschäftigten der Pflegebranche deutlich häufiger als andere Arbeitnehmer krankheitsbedingt ausfallen - vor allem aufgrund psychischer...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.3 AU-Kennzahlen der Mitglieder ohne Rentner - mit Gliederung nach AU-Dauer in Kalendertagen und Wochen (Berichtsjahr 2016) A.3 Arbeitsunfähigkeit 2016 nach Dauerklassen und Versichertengruppen Mitglieder ohne Rentner Bund gesamt Mitglieder ohne Rentner: 4,871,677 Dauer der Arbeitsunfähigkeit Zahl der AU-Fälle Summe der AU-Tage AU-Tage je Fall in Kalendertagen absolut in Prozent absolut in Prozent in der Woche bis zur Woche 1. Woche 1 734,250 11.3 734,250 0.9 1.0 1.0 2 726,319 11.1 1,452,638 1.7 2.0 1.5 3 817,564 12.5...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.2 Krankengeld-Kennzahlen der Mitglieder ohne Rentner - mit Gliederung nach Diagnosehauptgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2016) A.2 Krankengeldleistungen 2016 Mitglieder ohne Rentner Bund gesamt Diagnosehauptgruppe Geschlecht absolut je 100 Mitglieder Tage je Fall KG-Fälle KG-Tage KG-Fälle KG-Tage Infektiöse und parasitäre Männer 3,323 163,381 0.12 6.0 49.2 Krankheiten (A00-B99) Frauen 2,854 134,897 0.13 6.2 47.3 Gesamt 6,177 298,278 0.13 6.1 48.3 Neubildungen (C00-D48) Männer 7,015 829,004 0.26 30.6 118.2 Frauen...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.6 BKK Mitgliederzahlen der beschäftigten Mitglieder insgesamt und Anteile an Beschäftigten in Deutschland - mit Gliederung nach BKK Wirtschaftsgruppen (Berichtsjahr 2016) A.6 Mitgliederzahlen nach Wirtschaftsgruppen 2016 mit Anteil an Beschäftigten in Deutschland Bund gesamt Beschäftigte Mitglieder insgesamt Wirtschaftsgruppe WZ 2008 Schlüssel* Beschäftigte Mitglieder insgesamt Beschäftigte Gesamtdeutschland** Anteil BKK in Prozent Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt Land- und Forstwirtschaft 1-3 9,416 6,024 15,440...

Jahresübersicht 2017 (PDF)

Za hl en D at en F ak te n Statistische Materialien Berichtsjahr 2017 Gesamtergebnis Jahresübersicht Mail: krankenstandsverfahren@bkk-dv.de Durchschnittliche monatliche Krankenstände und berechnete Jahresmittelwerte nach Wirtschaftsgruppen, Bundesländern, Altersgruppen, Berufsgruppen und Diagnosehauptgruppen BKK Dachverband Abteilung Datenmanagement, Empirie, IT Für beschäftigte BKK Mitglieder insgesamt Informationen zur monatlichen Krankenstand Statistik Neben der Arbeitsunfähigkeitsstatistik, die in Form des jährlich erscheinenden BKK Gesundheitsreports ...

BKK Gesundheitsreport 2013: Rückenschmerzen sorgen für meiste Ausfalltage -Krankenstand 2013 steigt marginal über den Wert von 2012

BKK VBU Pressekonferenz am 17.Dezember 2013 Seite 1 von 5 Statement von Andrea Galle Vorstand der BKK·VBU Im Rahmen der Pressekonferenz „BKK Gesundheitsreport 2013“ Erfahrungen aus ganzheitlicher Behandlung bei chronischem Rückenschmerz am Dienstag, 17. Dezember 2013 Gemeinsames Rückenprogramm vom Rückenzentrum am Markgrafenpark und der BKK·VBU Gründe für die Zusammenarbeit Bei der BKK·VBU waren vor Eröffnung des Rückenzentrums am Markgrafenpark im Durchschnitt der vorangegangenen 5 Jahre (1999 – 2004) rund 17 Prozent aller Ar- ...

Podcast Jobmotor oder Knochenmühle - Wie gesund sind unsere Gesundheitsberufe?

Audiobeiträge Interview mit  Franz Knieps Vorstand  BKK Dachverband e.V., Berlin Dirk Rennert Projektleiter Gesundheitsberichterstattung BKK Dachverband e.V., Berlin Dr. Matthias Richter Referent Gesundheitsberichterstattung BKK Dachverband e.V., Berlin Andreas Flöttmann Vorstand BKK Diakonie, Bielefeld Christine Rieffel-Braune Vorstand v. Bodelschwingsche Stiftungen Bethel, Bielefeld Sylvia Bühler Vorstand ver.di Bundesfachbereichsleiterin Gesundheit/Soziale Dienste, Berlin Hier können Sie sich den Hörfunkbeitrag anhören und  herunterladen .  Der Beitrag steht Ihnen als mp3-Datei zur...

Inhalt BKK Gesundheitsreport 2017 – Anhang A.7    AU-Tage, Durchschnittsalter und Frauenanteil der beschäftigten Mitglieder insgesamt - mit Gliederung nach BKK Wirtschaftsgruppen (Berichtsjahr 2016) A.7 AU-Tage und Krankenstand 2016 mit Durchschnittsalter und Frauenanteil Bund gesamt Beschäftigte Mitglieder Wirtschaftsgruppe AU Tage je beschäftigtes Pflichtmitglied AU Tage je beschäftigtes Mitglied insgesamt Frauenanteil Durchschnittsalter der beschäftigten Mitglieder insgesamt Männer Frauen Gesamt Männer Frauen Gesamt in Prozent Männer Frauen Gesamt Land- und...