SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Neue Pflegekräfte braucht das Land?

Die Pflege ist in aller Munde, es ist richtig und wichtig, dass in diesem Bereich neue Stellen geschaffen werden. Eine noch drängendere Frage wird in der öffentlichen Diskussion aber oftmals nur am Rande gestellt: Was muss für die derzeit schon beschäftigten Pflegekräfte getan werden, damit sie nicht vorzeitig aus dem Beruf bzw. dem Erwerbsleben ausscheiden?

Die Digitalisierung der Pflege

Zehntausende fehlende Fachkräfte machen Pflege zum Arbeitnehmermarkt. In Japan unterstützen Roboter Pfleger beim Heben der Patienten: Altersgerechte Assistenzsysteme ermöglichen ein selbstbestimmtes Leben.

Bessere Arbeitsbedingungen

Zur Sommersonnwende 2018 hat der BKK Dachverband im Rahmen einer BKK WERKSTATT zu einem Expertengespräch zur zentralen Herausforderung der Pflegepolitik eingeladen. Wie holen wir die gut ausgebildeten Pflegefachkräfte, die ihre Branche aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen verlassen haben, in den Pflegebereich zurück?

NACH DER WAHL GILT: ANPACKEN!

Nach weit über 40 Gesetzen und Verordnungen beendet der Gesetzgeber mit der Pflegeberufereform eine arbeitsreiche und – aus Sicht des Bundesgesundheitsministeriums – erfolgreiche Legislaturperiode. Noch können die reformbedingten Ausgaben durch eine hervorragende Konjunktur aufgefangen werden. Werden diese guten Rahmenbedingungen in der kommenden Legislaturperiode genutzt?

BKK Gesundheitsatlas 2017

Gesundheit und Arbeit – so lautete das Schwerpunktthema des BKK Gesundheitsreports 2016. Bei den Adressaten in Wissenschaft, Politik und Praxis stieß die Thematik auf großes Interesse und erzeugte eine hohe Resonanz. In den Auswertungen fiel besonders die gesundheitliche Lage der Beschäftigten im Gesundheitswesen auf: Vor allem die Pflegeberufe sind in starkem Maße von psychischen und somatischen Erkrankungen betroffen, die mit hohen krankheitsbedingten Fehlzeiten, vermehrten Krankenhausaufenthalten und erhöhten Arzneimittelverordnungen einhergehen. Welche Ursachen es hierfür gibt, was...