SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Pressekonferenz „Jobmotor oder Knochenmühle?“ BKK Gesundheitsatlas 2017. Gesundheitsberufe

PowerPoint-Präsentation Pressekonferenz| 5. Juli 2017 BKK Dachverband e.V. Vorstand| Franz Knieps BKK Gesundheitsatlas 2017 Gesundheit und Arbeit: Blickpunkt Gesundheitswesen Pressekonferenz| 5. Juli 2017 BKK Dachverband e.V. Vorstand| Franz Knieps Ergebnisse Umfrage „ Gesundheit und Arbeit“* 2 *Beschäftigtenbefragung im März 2017, Stichprobe N=2000, Teilnehmer ab 16 Jahre, stratifiziert nach Bundesländern, Alter und Geschlecht • Jeweils mehr als 40% der Kranken- sowie der Altenpfleger bewerten ihr Arbeitsfähigkeit als schlecht. • Dagegen ist dieser Anteil bei allen...

BKK Gesundheitsreport 2013: Rückenschmerzen sorgen für meiste Ausfalltage -Krankenstand 2013 steigt marginal über den Wert von 2012

BKK VBU Pressekonferenz am 17.Dezember 2013 Seite 1 von 5 Statement von Andrea Galle Vorstand der BKK·VBU Im Rahmen der Pressekonferenz „BKK Gesundheitsreport 2013“ Erfahrungen aus ganzheitlicher Behandlung bei chronischem Rückenschmerz am Dienstag, 17. Dezember 2013 Gemeinsames Rückenprogramm vom Rückenzentrum am Markgrafenpark und der BKK·VBU Gründe für die Zusammenarbeit Bei der BKK·VBU waren vor Eröffnung des Rückenzentrums am Markgrafenpark im Durchschnitt der vorangegangenen 5 Jahre (1999 – 2004) rund 17 Prozent aller Ar- ...

Festabend "300 Jahre Betriebskrankenkassen"

Dienstag 30. Mai 2017 | Nr. 001 300 JAHRE BETRIEBSKRANKENKASSEN www.bkk-dachverband.de Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband, Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Dietrich von Reyher, Alternierender Vorsitzender des Aufsichtsrates BKK Dachverband Von Blaufarben zum Krupp Statut Von Stefan Lummer Im Jahr 1655 wurde das heute noch als Nickelhütte Aue be- stehende Blaufarbenwerk Pfan- nenstiel in Sachsen gegründet. 62 Jahre später wird für die Arbeiter in der extrem giftigen Kobaltver- hüttung im Erzgebirge eine erste Unterstützungskasse für Meister, Arbeiter und deren Angehörige...

Zahl des Monats Oktober 2016

bkk_zahl_des_monats_oktober_2016_download Zahl des Monats Oktober 2016 © BKK Dachverband e.V. www.bkk-dachverband.de Die Ausgaben der BKK für hochpreisige Fertigarzneimittel, deren Einzelpackungen über 10.000 Euro kosten, stiegen im Vergleich zu allen anderen Arzneimitteln überproportional: Während die Netto-Ausgaben für alle Fertigarzneimittel mit 6,8% von 2014 zu 2015 anstie- gen, war die Steigerungsrate im gleichen Zeitraum bei den Hochpreismitteln (über 10.000 Euro pro Packung) mit 65% exorbitant hoch. Hochpreis-Arzneimittel stiegen um 65%65 Politisch wird momentan ein...

Stellungnahme des BKK DV zum Gesetzentwurf PSG III

Stellungnahme des BKK Dachverbandes e.V. vom 12. Oktober 2016 zum Gesetzentwurf eines Dritten Gesetzes zur Stär- kung der pflegerischen Versorgung und zur Än- derung weiterer Vorschriften (Drittes Pflegestärkungsgesetz – PSG III) - BT-Drs. 18/9518 - sowie zu den Änderungsanträgen der Fraktio- nen CDU/CSU und SPD - Ausschussdrucksache 18(14)0206.1 – BKK Dachverband e.V. Mauerstraße 85 10117 Berlin TEL (030) 2700406-0 FAX (030) 2700406-222 politik@bkk-dv.de www.bkk-dachverband.de Seite 2 Stellungnahme des BKK Dachverbandes...

Arzneimittelstatistik September 2016

Abt. Datenmanagement, Empirie, IT Arzneimi el Stask, Mitgliedskassen des BKK-Dachverbands Berichtsmonat: September 2016 Inhalt Überblick zum Verordnungsgeschehen im BKK-System Tabelle 1a: Umsätze BKK Gesamt* Tabelle 1b: Anzahl Packungen und DDD BKK Gesamt* Diagramm 1: Umsätze je Versicherten im Zeitverlauf Ausgaben nach Bundesländern Tabelle 2: Ne*oumsatz je Versicherten und Veränderungsrate nach (Wohnort-)Bundesland Diagramm 2: Ne*oumsatz je Versicherten nach Bundesländern Verordnungsgeschehen nach Alter und Geschlecht Tabelle 3a: Bru*oumsatz, Ne*oumsatz, DDD nach...

ZWISCHEN SOLIDARITÄT UND WETTBEWERB

GESUNDHEIT UND ARBEIT Der BKK Gesundheitsreport 2016 zeigt, wie sich Arbeit verändert: zur industriellen High-Tech-Produktion und Dienstleistungsgesellschaft. INTERNATIONALE VERNETZUNG Gibt es eine Landkarte der Besten der Neurochirurgie? Wie bündelt sich Wissen im digitalen globalen Dorf? Global Health Betriebs Kranken Kassen Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 6 | 16 ONLINEAUSZUG ZWISCHEN SOLIDARITÄT UND WETTBEWERB Von Prof. Dr. David Matusiewicz, Direktor Institut für Gesundheit & Soziales (ifgs), Professor für Gesundheitsmanagement FOM | Hochschule...

WIRKT OBAMAS THERAPIE?

GESUNDHEIT UND ARBEIT Der BKK Gesundheitsreport 2016 zeigt, wie sich Arbeit verändert: zur industriellen High-Tech-Produktion und Dienstleistungsgesellschaft. INTERNATIONALE VERNETZUNG Gibt es eine Landkarte der Besten der Neurochirurgie? Wie bündelt sich Wissen im digitalen globalen Dorf? Global Health Betriebs Kranken Kassen Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 6 | 16 ONLINEAUSZUG WIRKT OBAMAS THERAPIE? US GESUNDHEITSSYSTEM HOFBERICHT Von Stefan Lummer © Georg Lopata, axentis.de HOFBERICHT „Der große konservative Albtraum ist wahr geworden“, schrieb...

DAS ENDE DER KOMMUNIKATIONSBRÜCHE

GESUNDHEIT UND ARBEIT Der BKK Gesundheitsreport 2016 zeigt, wie sich Arbeit verändert: zur industriellen High-Tech-Produktion und Dienstleistungsgesellschaft. INTERNATIONALE VERNETZUNG Gibt es eine Landkarte der Besten der Neurochirurgie? Wie bündelt sich Wissen im digitalen globalen Dorf? Global Health Betriebs Kranken Kassen Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 6 | 16 ONLINEAUSZUG DAS ENDE DER KOMMUNIKATIONSBRÜCHE Von Katrin Gast, Stab, Unternehmenskommunikation der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK Pro Jahr sterben in Deutschland mindestens 25.000...