SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Zahl des Monats März 2016

76.471 Versicherte von rund 764.000 Versicherten in vollstationären Pflegeheimen erhielten im Jahr 2014 eine zahnärztliche Betreuung. Damit wurden etwa 10 v.H. der Pflegebedürftigen in Pflegeheimen erreicht. Der Ruf nach einer besseren Versorgung war und ist laut. Im Rahmen des Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes vom 28.05.2008 hat der Gesetzgeber mit dem neu eingeführten § 119b SGB V den Vorrang von Kooperationsverträgen vor einer Ermächtigung einer stationären Pflegeeinrichtung zur Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung mit angestellten Ärzten betont. Mithin ist den stationären...

Zahl des Monats Januar 2017

bkk_zahl_des_monats_januar_2017_download Zahl des Monats Januar 2017 © BKK Dachverband e.V. www.bkk-dachverband.de Versicherte im BKK Ärztenetz: „Medizin und Mehr“34.000 Rund 34.000 Versicherte werden vom Ärztenetzwerk in Bünde betreut. Am Ärztenetz beteiligt sind 55 niedergelassene Haus- und Fachärzte, ein Krankenhaus, Physio- und Psychotherapeuten, Ernährungs- und Suchtberater in der Region Bünde mit den Nachbargemeinden Kirchlengern und Rödinghausen. In der Viktoriastraße 19 in Bünde ist der Sitz der Geschäftsstelle, die alle Netzaktivitäten bündelt. Hier befinden sich auch...

Zahl des Monats Januar 2017

34.000 Versicherte im BKK Ärztenetz: „Medizin und Mehr“ Rund 34.000 Versicherte werden vom Ärztenetzwerk in Bünde betreut. Am Ärztenetz beteiligt sind 55 niedergelassene Haus- und Fachärzte, ein Krankenhaus, Physio- und Psychotherapeuten, Ernährungs- und Suchtberater in der Region Bünde mit den Nachbargemeinden Kirchlengern und Rödinghausen. In der Viktoriastraße 19 in Bünde ist der Sitz der Geschäftsstelle, die alle Netzaktivitäten bündelt. Hier befinden sich auch therapieergänzende Einrichtungen, ein medizinisches Fitnesszentrum, die Physiotherapie und die Ernährungsberatung. In einer...

Zahl des Monats April 2018

Die Fehlallokation der Versichertengelder wird in der Spanne der Deckungsbeiträge zwischen den Krankenkassen sichtbar: diese liegt im Jahr 2016 – für das die aktuellste amtliche Berechnung der Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds vorliegt – bei 2,5 Mrd. Euro. Tendenz: weiter steigend. Eine schnelle Übergangslösung muss her, damit Geld der Versorgung folgt. Rund 1,5 Mrd. Euro erhielten die Allgemeinen Ortskrankenkassen für das Jahr 2016 mehr an Zuweisungen, als sie zur Deckung ihrer Ausgaben tatsächlich benötigten. Die Ersatzkassen erhielten hingegen fast eine Milliarde...

NUN SAG, WIE HAST DU’S MIT DER REGION?

WIE HAST DU’S MIT DER REGION? Die Gretchenfrage der RSA-Debatte: Bleibt der Finanzausgleich blind für regionale Unterschiede? GESUNDE FÜHRUNG Forscher können zielgenau Bedingungen guter Arbeit identifizieren: 11 Fakten zu gesunder Führung Stark in der Region Betriebs Kranken Kassen ONLINEAUSZUG Magazin für Politik, Recht und Gesundheit im Unternehmen 3 | 16 Von Dr. Andreas Binder, Strategisches Controlling Der Ausgleich für Kassen nach Alters- und Risikostruktur der Versicherten soll einen fairen Wett- bewerb der gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen. Doch damit das...

Pharmafirmen zahlen hunderte Millionen für Ärzte und Studien

Die jahrelangen Korruptionsvorwürfe gegen die Pharmaindustrie zeigen Wirkung. Sie geht in die Transparenzoffensive. Ist dies nur eine Flucht nach vorne? Oder doch eine ernst gemeinte neue Kultur? Berlin (dpa) - 54 der großen Pharmafirmen in Deutschland haben 2015 mehr als eine halbe Milliarde Euro an Ärzte, Apotheker oder medizinische Einrichtungen bezahlt. Von den insgesamt 575 Millionen Euro flossen 366 Millionen für klinische Studien und umstrittene Anwendungsbeobachtungen, wie die Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) sowie der Verband der Forschenden...

Zahl des Monats April 2017

bkk_zahl_des_monats_april_2017_download Zahl des Monats April 2017 © BKK Dachverband e.V. www.bkk-dachverband.de Jahre Betriebskrankenkassen in Deutschland300 Am 17.4.1717 errichtete ein weitblickender Unternehmer für und mit Meistern und Arbeitern des Blaufarbenwerks Pfannenstiel im sächsischen Aue die mutmaßlich erste Betriebskrankenkasse in Deutschland. In den Folgejahren gründeten sich zahlreiche Betriebskrankenkassen, wie die „Invaliden- und Medikamentenkasse der Holzhauer, Fuhrleute und Köhler“ in Hildesheim, 1718, frei und ohne gesetzlichen Auftrag. So wurde immer...

Sport als Therapie für Schwerkranke

Mit Sport gegen Volkskrankheiten. Die Therapie gewinnt in der Medizin an Boden - zum Wohle der Patienten und gegen die steigenden Kosten im Gesundheitssystem. Aber: Fangen Sie «klein» an. Berlin (dpa) - Mit Sport Volkskrankheiten besiegen: «Sport als Therapie» könne nicht nur Risikopatienten helfen, sondern auch die hohen Kostensteigerungen für Medikamente eindämmen, erläuterte der Vorsitzende der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, am Mittwoch in Berlin. Über sieben Millionen Menschen in Deutschland litten an Diabetes, fünf Millionen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Allein die...

Die Männerpsyche leidet anders - Pillen-Abhängigkeit oft unbeachtet

Der Mann, das unbekannte Wesen? Tatsächlich tappen Forscher manchmal noch im Dunkeln, wenn es um die Gesundheit von Männern geht. Das liegt auch daran, dass diese relativ selten einen Arzt aufsuchen. Berlin (dpa) - Männer zeigen bei psychischen Erkrankungen oft andere Krankheitsanzeichen als Frauen. Ihre depressiven Symptome würden häufig nicht diagnostiziert und unzureichend behandelt. Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) mit. Über psychische Gesundheit berieten Experten am Dienstag beim Männergesundheitskongress...

Krankenkassen fahren auch im ersten Quartal hohen Überschuss ein

Berlin (dpa) - Die gute wirtschaftliche Lage beschert den gesetzlichen Krankenkassen auch im ersten Quartal dieses Jahres einen deutlichen Überschuss. Die Gesetzliche Krankenversicherung erzielte nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Donnerstag) in den ersten drei Monaten 2017 ein Plus von 620 Millionen Euro. Der Überschuss liege um gut 200 Millionen Euro über dem des Vorjahresquartals. Doch diese Mittel kamen nicht bei allen 113 Krankenkassen im gleichen Maße an. Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) konnten der Zeitung zufolge im Jahresvergleich ihren Überschuss von...