SchriftgrößeAA+A++
StartseiteSuche

Suche

Rekord bei Krankengeld - Experten raten zu Teil-Krankengeld

Berlin (dpa) - Die Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen für das Krankengeld sind in den vergangenen rund zehn Jahren kontinuierlich gestiegen. Die Kosten kletterten jährlich im Schnitt 8,1 Prozent auf 10,6 Milliarden Euro im vergangenen Jahr. Das zeigt ein am Montag in Berlin vorgestelltes Gutachten des Sachverständigenrats für das Gesundheitswesen. Etwa die Hälfte der Ausgaben gehe auf gestiegene Beschäftigung, Löhne und Lebensarbeitszeit zurück, erläuterte der Vorsitzende Ferdinand M. Gerlach. Doch auch eine Zunahme etwa psychischer Erkrankungen schlage zu Buche. Um die Ausgaben in den...

Diagramm 2.2.1 Quelldaten Diagramm 2.2.1 Ambulante Versorgung - Anteile der BKK Versicherten mit Diagnose nach ausgewählten Diagnosehauptgruppen und Geschlecht (Berichtsjahr 2016) Diagnosehauptgruppen Anteile der BKK Versicherten mit Diagnose in Prozent Männer Frauen Gesamt Infektionen 24.8 27.5 26.2 Neubildungen 16.5 22.4 19.4 Ernährung und Stoffwechsel 33.2 44.6 38.9 Psychische Störungen 28.8 37.7 33.3 Nervensystem 16.6 22.1 19.4 Auge 24.4 30.2 27.3 Herz-Kreislauf-System 33.4 37.5 35.4 Atmungssystem 46.2 48.8 47.5 Verdauungssystem 29.4 31.0 30.2 Haut 23.4 30.8 27.1 ...

Diagramm 2.37 Quelldaten Diagramm 2.37 AU-Tage der Beschäftigten in den Pflegeberufen aufgrund von psychischen Störungen nach Vertragsform der Tätigkeit (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Vertragsfom der Tätigkeit Berufsgruppe Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt AU-Tage je 100 Beschäftigte Männer* Frauen Gesamt unbefristet/Vollzeit -335 -351 -169 346 524 291 343 488 206 unbefristet/Teilzeit -338 -457 -217 387...

Diagramm 2.37 Quelldaten Diagramm 2.37 AU-Tage der Beschäftigten in den Pflegeberufen aufgrund von psychischen Störungen nach Vertragsform der Tätigkeit (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Vertragsfom der Tätigkeit Berufsgruppe Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt AU-Tage je 100 Beschäftigte Männer* Frauen Gesamt unbefristet/Vollzeit -335 -351 -169 346 524 291 343 488 206 unbefristet/Teilzeit -338 -457 -217 387...

Diagramm 2.33 Quelldaten Diagramm 2.33 AU-Tage der Beschäftigten in den Pflegeberufen aufgrund von psychischen Störungen nach Anforderungsniveau der Tätigkeit (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Anforderungsniveau der Tätigkeit Berufsgruppe Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt AU-Tage je 100 Beschäftigte Männer* Frauen Gesamt Helfer-/Anlerntätigkeiten -290 -359 -207 416 484 333 389 469 271 fachlich ausgerichtete...

Diagramm 2.33 Quelldaten Diagramm 2.33 AU-Tage der Beschäftigten in den Pflegeberufen aufgrund von psychischen Störungen nach Anforderungsniveau der Tätigkeit (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Anforderungsniveau der Tätigkeit Berufsgruppe Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt Gesundheits- und Krankenpflege Altenpflege Beschäftigte insgesamt AU-Tage je 100 Beschäftigte Männer* Frauen Gesamt Helfer-/Anlerntätigkeiten -290 -359 -207 416 484 333 389 469 271 fachlich ausgerichtete...

Diagramm 2.22 Quelldaten Diagramm 2.22 AU-Tage der beschäftigten Mitglieder aufgrund von psychischen Störungen nach ausgewählten Berufsgruppen (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Berufshauptgruppe Berufsgruppe AU-Tage je 100 beschäftigte Mitglieder Männer Frauen Gesamt MEDIZINISCHE GESUNDHEITSBERUFE Arzt- und Praxishilfe 170 208 208 Medizinisches Laboratorium 300 255 260 Gesundh.,Krankenpfl.,Rettungsd.Geburtsh. 314 351 344 Human- und Zahnmedizin 63 148 121 Psychologie, nichtärztl. Psychotherapie 120 183 170 Nicht ärztliche Therapie und Heilkunde 205 230 225 Pharmazie...

Diagramm 2.22 Quelldaten Diagramm 2.22 AU-Tage der beschäftigten Mitglieder aufgrund von psychischen Störungen nach ausgewählten Berufsgruppen (KldB 2010) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) Berufshauptgruppe Berufsgruppe AU-Tage je 100 beschäftigte Mitglieder Männer Frauen Gesamt MEDIZINISCHE GESUNDHEITSBERUFE Arzt- und Praxishilfe 170 208 208 Medizinisches Laboratorium 300 255 260 Gesundh.,Krankenpfl.,Rettungsd.Geburtsh. 314 351 344 Human- und Zahnmedizin 63 148 121 Psychologie, nichtärztl. Psychotherapie 120 183 170 Nicht ärztliche Therapie und Heilkunde 205 230 225 Pharmazie...

Diagramm 3.14 Quelldaten Diagramm 3.14 Stationäre Versorgung - KH-Tage der beschäftigten Mitglieder in den Pflegeberufen nach ausgewählten Diagnosehauptgruppen (ICD-10 GM) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) ICD Berufsgruppe Männer Frauen Gesamt KH-Tage je 1.000 beschäftigte Mitglieder Psychische Störungen Gesundheits- und Krankpflege 457.7 391.6 404.5 Altenpflege 522.9 456.2 466.0 BESCHÄFTIGTE INSGESAMT 216.1 318.2 261.2 Muskel-Skelettsystem Gesundheits- und Krankpflege 105.3 119.5 116.7 Altenpflege 82.7 143.0 134.2 BESCHÄFTIGTE INSGESAMT 97.8 101.2 99.3 Verletzungen,...

Diagramm 3.14 Quelldaten Diagramm 3.14 Stationäre Versorgung - KH-Tage der beschäftigten Mitglieder in den Pflegeberufen nach ausgewählten Diagnosehauptgruppen (ICD-10 GM) und Geschlecht (Berichtsjahr 2015) ICD Berufsgruppe Männer Frauen Gesamt KH-Tage je 1.000 beschäftigte Mitglieder Psychische Störungen Gesundheits- und Krankpflege 457.7 391.6 404.5 Altenpflege 522.9 456.2 466.0 BESCHÄFTIGTE INSGESAMT 216.1 318.2 261.2 Muskel-Skelettsystem Gesundheits- und Krankpflege 105.3 119.5 116.7 Altenpflege 82.7 143.0 134.2 BESCHÄFTIGTE INSGESAMT 97.8 101.2 99.3 Verletzungen,...