Veranstaltungen

HALBZEIT BEIM INNOVATIONSFONDS - RÜCKBLICK UND ZUKUNFTSPERSPEKTIVE

19.04.2018 Langenbeck-Virchow-Haus Luisenstr. 58/59 10117 Berlin

1

 

Das BKK-System braucht seine Innovationskraft im Vergleich mit anderen Kassenarten nicht zu scheuen. Über 60 Betriebskrankenkassen beteiligen sich aktiv an 37 Projekten des Innovationsfonds. Exemplarisch stellte die Veranstaltung BKK INNOVATIV: Halbzeit beim Innovationsfonds – Rückblick und Zukunftsperspektive drei geförderte Innovationsprojekte und deren erste Erkenntnisse vor. Im Vordergrund aller Projekte steht die Patientenperspektive und die Verbesserung der Versorgung.


„Durch die Projekte des Innovationsfonds wurde eine Kooperationskultur innerhalb des BKK-Systems ausgelöst und befördert, die es vorher so nicht gab. Ein wichtiger Effekt dieser Kooperation ist, dass innovative Versorgungsprojekte zu Themen entwickelt werden konnten, die für Trägerunternehmen eine große Bedeutung haben und für eine größere Zahl dieser Unternehmen verfügbar gemacht werden konnten. Solche Projekte haben damit auch eine strategische Bedeutung für die Betriebskrankenkassen und stärken das BKK-System im Verhältnis zu anderen Kassenarten“, erklärt Franz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbandes.

O-TON-Footages von Herrn Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband und Prof. Dr. Holger Pfaff, Universität zu Köln, zum Thema Innovationsfonds finden Sie auf unserer Homepage unter „Audiobeiträge".